INFOS

….wen es interessiert oder nicht weiss… leider ist der Spassfaktor „Biken auf Tenerife“ sehr eingeschraenkt – es gibt seitens der Umweltbehoerde Tenerife ein Gesetz, das Bikern das befahren von Wanderwegen verbietet – waere ja alles nicht so tragisch aber – militante Kontrollen von Parkrangern und Sanktionen sind nicht unerheblich – mit der letzten Tourengenehmigung die wir nur fuer breite Forstpisten bekommen haben – war die Androhung, sofern die Touren nicht genau wie genehmigt Tag und Strecke gefahren werden je nach Schwere des Vergehens zwischen 6.000 und 150.000 Euro – OHNE WITZ. Privatbiker werden zwar nicht in der Hoehe zur Kasse gebeten – aber mit ein paar gruenen Scheinen ist man da auch dabei… Falls ihr darauf auch keine Lust habt – kommt nach El Hierro hier gibt es dieses Gesetz nicht und wir koennen hier mega Trails in Traumlandschaften unter die Reifen nehmen. Hier geht’s nach El HIERRO

Wir moechten niemand den Spass auf Tenerife vermiesen – aber da viele Biker erst Flug und Hotel buchen und dann in Puerto vor verlassenem Laden stehen vorab informieren….. Fragen dazu beantworten wir euch sehr gerne!

 

 

ZURUECK ZUR STARTSEITE TENERIFE